Vereinbaren Sie einen Termin:

07141 - 143 936 10

Ihr Experte für Markisen in Heilbronn und Ludwigsburg

Ihr Garten oder Balkon ist Ihr ganz privater Rückzugsort zum Entspannen und Abschalten? Dann sorgen Sie davor, dass Sie dieses schattige Plätzchen auch wirklich gerne ansehen. Durch eine passende Markise schützen Sie sich nicht nur vor zu starker Sonneneinstrahlung, sondern lassen Ihre Terrasse oder Ihren Balkon zu einem echten Hingucker werden.

Markisen in Heilbronn

Welche Arten von Markisen gibt es und wie sind deren Eigenschaften?

In der Welt des Sonnenschutzes gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten. Bei uns, der Wiko GmbH – Markisen, erhalten Sie sowohl Kassettenmarkisen als auch Gelenkarmmarkisen und viele weitere Modelle. Welche Eigenschaften die jeweiligen Markisen mit sich bringen, erklären wir Ihnen im Folgenden:

  1. Die Gelenkarmmarkise: Als am häufigsten verwendete Markise ziehen hier die Gelenkarme das Tuch von der Tuchwelle weg.
  2. Die Kassettenmarkise: Sie suchen eine Ausführung, die in eingefahrenem Zustand komplett vor Wind und Wasser geschützt ist? Wie der Name schon verrät, werden hier Technik und Markisentuch komplett von einer Kassette umschlossen.
  3. Die Halbkassettenmarkise: Bei dieser Ausführung wird nur das Markisentuch vor Witterungseinflüssen geschützt.

 

Eine weitere Möglichkeit des Sonnen- und Sichtschutzes bietet eine Seitenmarkise. Auch vor Wind kann diese Markise schützen. Wählen Sie aus einer Vielzahl an Designs, Größen und Modellen aus unseren Markenmarkisen aus. Sie wohnen in Ludwigsburg oder Heilbronn? Zu einer persönlichen Beratung können Sie auch gerne selbst bei uns vorbeischauen.

Sonnenschutz gefällig? Wir helfen gerne weiter!

Telefon:  07141 - 143 936 10

Wo kommen Markisen zum Einsatz?

Neben Balkon und Terrasse kommen Markisen auch immer öfter an Fenstern zum Einsatz, wo sie einen perfekten Sonnen- und Sichtschutz bieten. Ähnlich wie Rollläden können diese über Ihren Fenstern montiert werden. Ein weiterer positiver Effekt von sogenannten Senkrechtmarkisen ist die Verhinderung von Hitze in den dazugehörigen Räumen. In den Regionen Ludwigsburg und Heilbronn sind wir Ihr verlässlicher Partner.

Wie werden Markisen angebracht und installiert?

Es gibt unterschiedliche Befestigungsarten, die bei der Montage von Markisen verwendet werden können. Je nach Beschaffenheit der Hausfassade sollte ein Fachmann entscheiden, welche die richtige ist. Vor dem Kauf der Markise ist es ratsam, in Erfahrung zu bringen, auf welchem Untergrund Sie Ihre Markise anbringen möchten. Ein weiterer wichtiger Schritt ist das genaue Ausmessen der zu beschattenden Fläche Ihrer Terrasse oder Ihres Balkons. Sind diese Schritte erledigt, geht es an das Bohren der Löcher für die jeweilige Halterung. Hier ist sowohl die Bohrtiefe als auch die Position der Löcher wichtig. Sind die Halterungen schlussendlich angebracht, ist es daran die Flucht zu prüfen und die Markise auszurichten.

Um eine perfekte Funktion und Ausrichtung Ihres Sonnenschutzes zu erhalten, sollten Sie auf eine fachmännische Montage zurückgreifen. Aus dem Raum Ludwigsburg oder Heilbronn finden Sie schnell zu uns nach Tamm. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Um Ihnen auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um dein Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir deine Zustimmung, die du jederzeit widerrufen kannst.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.